Isolationsräume COVID-19

Temporäre Modulgebäude für das Gesundheitswesen zu unterstützen

Kan-Bud bietet temporäre modulare Einrichtungen zur Bekämpfung des Coronavirus.

Errichten Sie ein eigenständiges, sicheres, temporäres, modulares Gebäude vor Ihrem Firmeneingang oder erstellen Sie eine mobile Sanitär- / Trennanlage an einem Flughafen, Krankenhaus, einer Schule oder einem Büro.
Wir helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Moduls, um medizinische Sicherheit und Hygiene zu gewährleisten.

  • temporäre Triagepunkte
  • Testcontainers
  • modulare epidemiologische Stationen
  • Erste-Hilfe-Räume
  • Motels und temporäre Quarantänezentren
  • Isolierstationen- unabhängige Wohneinheiten
  • Containerstädte
  • Temperaturmessung Räume
  • Airlocks zur Desinfektion an den Toren von Unternehmen oder Institutionen
  • Sanitäranlagen - Kontrollstationen, die Diagnosesysteme unterstützen
  • tragbare Labors
  • Kapseln, die als mobile Notaufnahmen fungieren

Jedes Modul kann unabhängig voneinander arbeiten, um die Sicherheit zu gewährleisten und die Übertragung von Viren zu verhindern. Das Hinzufügen von mehr Einheiten bestehende jederzeit ist ein weiterer großer Vorteil von Offsite-Bausysteme. Richten Sie jetzt Ihr Unterkunftslager mit sauberen, sicheren und verfügbaren Modulen ein!

Technologie der Herstellung:

Container Typ Standard

Container Typ PREMIUM

Container Typ VIP

Verkauf und Vermietung Angebots
Kontaktieren Sie uns:

Tel: +48 65 529 50 09
E-mail: info@kan-bud.de
oder nutzen Sie bitte unser Onlineformular